Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
  • Während die eigentliche Dermalogica Story im Jahr 1986 beginnt, wurde die Kosmetikindustrie bereits 1983 aus ihrem Dornröschenschlaf geholt. Der Weckruf kam von Jane Wurwand, einer in Großbritannien ausgebildeten Hautpflege-Expertin, die ein kleines Schulungszentrum in Marina del Rey, Kalifornien, eröffnete und es The International Dermal Institute (IDI) nannte. Hier bot sie Kurse für ausgebildete Kosmetikerinnen rund um das Thema Hautpflege und Hautgesundheit an.
  • Doch Janes Vision ging noch weiter. Sie wollte das Thema Hautgesundheit auch in den Produkten wiederfinden, mit denen sie arbeitete. Ihre Idee nahm Gestalt an: 1986 kamen die Dermalogica Produkte auf den Markt. Sie waren frei von Reizstoffen oder hautunverträglichen Stoffen wie Paraffinum Liquidum, Lanolin, künstlichen Farb- und Duftstoffen sowie denaturiertem Alkohol. In den 80er Jahren wurden diese unauffälligen, nicht bedufteten Unisex-Produkte eher misstrauisch beäugt, denn sie passten so gar nicht zum damaligen Zeitgeist.
  • Jane war jedoch fest überzeugt von ihrem Konzept. Und der Erfolg gab ihr und gibt ihr noch immer Recht. Ihre Produktlinie hielt, was sie versprach, nämlich Hautgesundheit für jeden Hautzustand und jedes Hautproblem. Heute gehört Dermalogica zur Lieblingsmarke von Hautpflege-Experten, Make-up Künstlern und Beauty Redakteuren. Zudem wurde die Hautpflegelinie bereits mehrfach als Gewinner zahlreicher Verbraucherumfragen gekürt. Und da Jane als Hautpflege-Expertin genau weiß, was Profis in der Kabine benötigen, haben sich bereits weltweit mehr als 100.000 Hautpflege-Experten in über 80 Ländern für Dermalogica begeistern lassen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
AK-Kosmetik